Berlin News

News über die Stadt, das Leben und die Menschen

Berlin News header image 2

Silvester in Berlin – 10 Tipps für eine Silvesterreise nach Berlin

November 13th, 2013 · Keine Kommentare

bundestag mit feuerwerk

Wer die Silvesternacht in der Hauptstadt Berlin verbringt, der wird sehr viele Gelegenheiten für eine unvergessliche Nacht entdecken. Großartige Feuerwerke, atemberaubende Musiker und beeindruckende Tänzer verwandeln die Stadt an diesem Abend in eine Showbühne.

Berlin International

1) Jedes Jahr bereisen Millionen Menschen aus allen Gebieten der Welt die Hauptstadt Deutschlands zu Silvester. Da sollte natürlich für alle Geschmäcker die passende Party-Location vorhanden sein. Wie wäre es zum Beispiel mit der Bristol Bar, die am Silvesterabend zum venezianischen Maskenball einlädt. Jeder Besucher wird hier mit einem Glas Champagner begrüßt.

2) Weiter geht es im den Irish Pub „No Fences“. Hier lässt sich der Countdown in einem gemütlichen Beisammensein bei Rockmusik und typisch irischen Getränken verbringen. Natürlich bekommt man hier auch ein Glas echten irischen Whiskey. Wer mit hungerndem Magen erscheint, der braucht sich nicht zu sorgen, denn die Tafeln des Irish Pub sind mit jeder Köstlichkeit bedeckt, die das Herz begehrt. Wer gerne ungestört feiern möchte, der wird sich über die Tatsache freuen, dass der Pub bis 24:00 Uhr eine geschlossene Gesellschaft beinhaltet.

3) Wer es feurig spanisch mag, der kann zum Stell-Dich-Ein in die Casa Latinoamericana kommen. Hier sollte man aber am besten ein lockeres Tanzbein mitbringen, denn es wird zu heißen Tänzen bei Salsa, Meringue und Cha-Cha gebeten. Live-Bands und DJs der lateinamerikanischen Musik treten hier auf und feiern zusammen mit den Gästen in das neue Jahr. Auch für Single-Silvesterreisen eignet sich dieses Lokal, denn es wird heiß her gehen. Natürlich wird ebenso an das leibliche Wohl der Gäste gedacht. Hauseigene Köche verwöhnen die Menschen mit lateinamerikanischen Spezialitäten.

Die Silvesterfeier

4) Zum größten Höhepunkt der Silvesternacht, dem spektakulären Feuerwerk, finden sich über eine Million Menschen aus der ganzen Welt auf dem Platz vor dem Brandenburger Tor ein. Begleitet wird der Countdown von bekannten Live-Bands, welche auf einer großen Bühne die Menge zum Kochen bringen. Ab 18:30 Uhr können die Besucher hier zusammen mit den Musikern in das neue Jahr hinein Feiern.

5) Zwischen der Siegessäule und dem Brandenburger Tor findet kurz vor Mitternacht eine der größten Partys in Berlin statt. Alle zählen gemeinsam, begleitet von verschiedenen Fernsehsendern, Bands und Moderatoren, den Countdown runter. Punkt Mitternacht steigt dann das gewaltige Feuerwerk in spektakulären Farben, Formen und Funken über die Köpfe der Menge empor. Gemeinsam wird hier das neue Jahr begrüßt.

6) Einen herrlichen Blick auf das Feuerwerk hat man auch direkt an der Mediaspree zwischen East Side Galery und Oberbaumbrücke. Auf einer großen Terrasse erwartet den Besucher der bezaubernde Ausblick auf die Spree und die glitzernden Spiegelungen des Feuerwerkes im Wasser. Für eine große Auswahl an Getränken und vorzüglichen Speisen wird natürlich auch gesorgt. Außerdem können die Gäste auf 3 Etagen ausgelassen feiern, denn die Dancefloors laden zu berühmten Hits aus allen Genres ein.

Hier ein paar Stadtbilder von Berlin mit anschließendem Feuerwerk

 

Musikalische Inspirationen zur Silvesternacht

7) Die musikalischen Silvesterhighlights werden auch in diesem Jahr von dem MTV NEW YEAR’S BASH angeführt. Traditionell findet die Veranstaltung im E-Werk in Berlin Mitte statt. Auf zwei riesigen Dancefloors wird hier zu House, Elektro, Black und Partymusik gefeiert. Hier sind alle Getränke bereits im Ticketpreis enthalten. Außerdem treten hier bekannte DJs des Senders MTV auf, welche den Partygästen ordentlich einheizen. Bis von 21 Uhr am 31.12.2013 bis um 5 Uhr morgens am 01.01.2014 steppt hier der Bär.

8) Ein weiteres Highlight ist die Silvesterparty am Alexanderplatz. In der Location „Alte Münze Berlin“ werden die Gäste auf sieben Dancefloors in andere Dimensionen versetzt. In dem Gebäufe des historischen Hafens, welcher direkt am Ufer der Spree gelegen ist, legen insgesamt 23 verschiedene DJs, die sich auf über 5000m² Fläche verteilen, ihre Platten auf. Neben den DJs wird ebenso eine Live-Band ihr Können zeigen. Der Höhepunkt des Abends ist natürlich das eigens veranstaltete, riesige Feuerwerk.

9) Ebenfalls zu atemberaubenden Partys auf 7 Dnacefloors lädt das Matrix ein. Die MATRIX NEW YEARS EVE Party wird von leuchtenden Lasershows und speziellen Special-Effects begleitet. Bekannte DJs von berühmten Labels legen hier auf. Zusätzlich werden auf der Feier die besten Tänzer und Tänzerinnen Berlins erwartet. Diese werden die Besucher zum Schwitzen bringen, denn eine große GoGo-Show ist inklusive. Wer nicht den ganzen Abend im Stehen verbringen möchte, der kann sich einen Tisch oder eine Lounge reservieren und dort mit seinen Freunden ausgelassen feiern.

10) Wer es kulturell anspruchsvoll mag, der wird sich in „Der Bar jeder Vernunft“ in Berlin-Wilmersdorf wohlfühlen. Bei einem ausgedehnten 3-Gänge Menü stehen ausgesuchte Gesangsartisten ihre Künste zur Schau. Zum Thema „Muttis Kinder“ werden hier musikalisch interpretierte Geschichten mit atemberaubender Dynamik erzählt.
Mit königlichem Flair und riesigen Dancefloors im Theatersaal können die Gäste im Admiralspalast in der Friedrichstraße in das neue Jahr hinein feiern. Bei diversen Live-Musik-Acts lässt sich hier an der Open Bar, nur wenige Minuten vom spektakulären Feuerwerk am Brandenburger Tor entfernt, ein ausgelassener Abend verbringen.

Weitere Tipps sind in den Kommentaren gerne willkommen.

Foto: © sp4764 – Fotolia.com

Tags: event

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse ein Kommentar